Schnupper­pakete

Verfassungs­schutzbericht

Mit unserem Schnupperbüggel verstoßen wir ja seit je her gerne gegen Artikel 6 und 9 des Kölschen Grundgesetzes. Wir möchten aber einmal betonen, dass der Büggel mit den übrigen Artikeln über alle Maaßen zu vereinbaren ist und hier zum Teil sogar aktiven Verfassungsschutz leistet.


  • Schnupperbüggel

    2016 Tenuta Rapitalà Piano Maltese Terre Siciliane

    Sizilien, Italien, 13 %

    Für den Piano Maltese Terre Siciliane werden Grillo und Catarratto Trauben separat vinifiziert und anschließend vereint. Ergebnis ist ein wunderbar strohgelber Wein mit intensiven Reflexen. Am Gaumen ist er trocken, sehr ausgewogen und würzig-rund. Im Abgang bemerken wir ein leichtes Mandelaroma. Bianco perfetto.

  • Farmers Market Organic Italian Wine

    Italien, 14 %

    Der Farmers Market ist ein überraschend angenehmer Old-School-Rotwein für jede Gelegenheit. Der Biowein aus Negroamaro und Primitivo Trauben ist außerdem vegan. Dunkelrot im Glas duftet er aromatisch nach schwarzen Johannisbeeren und schmeckt dicht und ausgewogen.

  • 2017 Louiset

    Pays d'Oc, Frankreich, 12 %

    Die hervorragenden Bedingungen und der endlose Sonnenschein des Languedoc lassen beständig hervorragende Weine reifen. Der Louiset hat fruchtige Aromen, fantastische Frische und einen aufregend langem Abgang. Er ist so das perfekte Beispiel eines köstlichen Weißweins seiner Region.

  • 2017 Paul Mas Merlot

    Pays d'Oc, Frankreich, 13,5 %

    Der Merlot von Domaines Paul Mas gehört zu den exzellenten Rebsortenweinen der südfranzösischen Domaine Paul Mas. Er hat fruchtige Aromen von Kirschen, Pflaumen und Heidelbeeren kombiniert mit etwas Vanille. Vollmundig und geschmeidig am Gaumen mit feinen Tanninen mündet er elegant in einen langen, wohltuenden Abgang. Der Merlot harmoniert vorzüglich mit würzigen Speisen.

  • 2016 Terrai OVG

    Cariñena, Spanien, 14 %

    Der Terrai OVG ist aus 100 % Garnache. Diese Traube wird seit mehreren hundert Jahren angebaut, und Terrai besitzt einige der ältesten Weinstöcke Spaniens. Der Wein ist granatrot mit schwarzen und violetten Tönen. Er duftet sehr aromatisch mit Noten von roten Früchten wie Erdbeeren und roten Johannisbeeren. Am Gaumen bemerken wir schwarze Johannisbeeren und Brombeeren, im Hintergrund Kräuter und Eichenholz. Der OVG ist perfekt ausbalanciert. ¡Magnifico!

  • 2017 Conde Pinel Old Vines

    Kastilien, Spanien, 14 %

    Dieser reinsortige Tempranillo hat die Fruchtigkeit wilder Beeren, begleitet von Aromen dunkler Schokolade und gerösteten Kaffeebohnen. Vier Monate im Fass geben ihm außerdem reiche, elegante Eichearomen. Der anspruchsvolle Conde Pinel begeistert schließlich mit seinem runden, anhaltenden Abgang.

Gesamtpreis30,00 €
Summe Einzelpreise36,55 €
Sie sparen6,55 €